Glossary

Heilungsprozess

Der erste Heilungsprozess eines Tattoos ist nach ca. 12 Wochen abgeschlossen, kann aber je nach Hauttyp, Größe und Stelle der Tätowierung stark variieren. Details dazu findet ihr in unseren „Pflegehinweisen“.

Hepatitis

Die Hepatitis C ist eine durch das Hepatitis C Virus verursachte Infektionskrankheit beim Menschen und kann durch Blut übertragen werden. Da wir ausschließlich mit sterilem Einwegequipment arbeiten und sehr auf Hygiene achten, ist eine Übertragung im Studio ausgeschlossen.

HIV

Das Humane Immundefizienz-Virus, zumeist abgekürzt als HIV, wird auch als menschliches Immunschwäche- oder Immundefekt-Virus bezeichnet. Eine unbehandelte HIV-Infektion führt nach einer unterschiedlich langen, meist mehrjährigen smpthomfreien Latenzphase in der Regel zu Aids. Das HI-Virus kann durch Blut übertragen werden. Da wir ausschließlich mit sterilem Einwegequipment arbeiten und sehr auf Hygiene achten ist eine Übertragung im Studio All in Tattoo & Piercing ausgeschlossen.

Hunde

Wir lieben Tiere und haben alle selbst auch Haustiere. Ab und an verbringt Jule und Milan's Hund Pumba auch mal einen Tag im Studio. Pumba werdet ihr niemals in einem für's Tätowieren/Piercen vorgesehenen Bereich finden. Dort haben Tiere schlicht und einfach aus hygienischen Gründen nichts zu suchen.

Nun zu euch: Bitte bringt euren Hund NICHT zum Tattoo-Termin mit, da es für euren Hund eine ungewohnte Umgebung ist und ihr selber nicht zu 100 % entspannt sein könnt, wenn ihr ständig auf euer Tier achten müsst. Ihr findet für die paar Stunden, in denen ihr bei uns seid, sicher einen vertrauensvollen Hundesitter für eure Lieben ;)