Glossary

Infektionen

Infektionen, die durch's Tätowieren hervorgerufen werden, sind selten, können aber durchaus vorkommen. Wir versuchen das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, indem wir sehr auf Hygiene achten und die erforderlichen Sauberkeits- und Sicherheitsstandarts einhalten. In wenigen Fällen kommt es zu Reaktionen auf die Tinte. Dies kann theoretisch bei jeder Person und mit jedem Tattoo vorkommen, tritt aber häufiger mit farbiger Tinte auf, da bunte Tattoofarben andere und mehr Inhaltsstoffe (welche Reaktionen hervorrufen können) beinhalten, als schwarze Farbe. Auch die falsche Nachsorge kann Infektionen hervorrufen, deshalb bekommt ihr nach dem Stechen von uns eine detaillierte Pflegeanleitung – wenn ihr euch daran haltet, dürfte es keine Probleme geben! Sollten Rötungen, Schwellungen oder andere Zeichen einer möglichen Infektion auftreten, kontaktiert uns jederzeit. Bei Schmerzen oder schlimmen Anzeichen einer Infektion raten wir euch einen Arzt auf zu suchen.

Information ist alles!

Eine Tätowierung ist eine Investition für's Leben und deswegen solltet ihr euch im Vorfeld ausreichend informieren. Ihr könnt das selbst im Vorfeld tun, indem ihr euch unsere Arbeiten hier oder auf Facebook/Instagram anseht, Kundenrezensionen durchlest und euch genaue Gedanken über euer Wunschmotiv macht. Gerne könnt ihr jederzeit im Studio vorbei schauen, um euch unsere Räumlichkeiten, unsere Arbeitsplätze und auch unsere Arbeitsweise an zu sehen. Wir geben euch gerne detaillierte Auskunft über Equipment, Farben, Hygiene und den eigentlichen Akt des Tätowierens. Ihr könnt uns dann auch alle persönlich kennen lernen, denn schließlich gehört eine Menge Vertrauen zum Tätowiert-werden. 

Das Selbe gilt natürlich auch für Piercings! Jeden Freitag ist unsere Piercerin Jule von 11:00-16:00 Uhr im Studio an zu treffen und bereit für alle eure Fragen. Ebenso ist es möglich sich gleich spontan piercen zu lassen. 

Intimpiercings

Unter dem Begriff „Intimpiercings“ fallen alle Piercings in und um den Intimbereich bei Frauen und Männern. Intimpiercings werden bei uns im Studio NICHT gestochen. Trotzdem könnt ihr euch gerne bei uns Informationen darüber einholen – unsere Piercerin berät euch gern und empfiehlt euch einen guten Piercer für diese Art von Piercings.

Intimtattoos

„Intimtattoos“ sind alle Tattoos in und um den Intimbereich bei Frauen, sowie Männern. Bei Intimtattoos beurteilt der jeweilige Tätowierer individuell nach Stelle, Motiv und Angemessenheit, ob gestochen wird oder nicht. Wir behalten uns ggf. vor Anfragen abzulehnen.